Anfragen Buchen

Charmantes Land
charmantes Lana

Wir begeistern

Das Schwarzschmied ist ein wundervoller Rückzugsort – und ein schöner Ausgangspunkt. Neugierige führen Wege und Straßen, Wanderungen und Fahrten ins Ultental, auf den Gampenpass oder das Vigiljoch, nach Meran, die Weinstraße der Etsch entlang nach Bozen. Dieses Land erzählt Geschichten von Kulturlandschaften, Schluchten, Bergen und Menschen. Unterwegs sind auch wir und halten Ausschau. Wenn wir gehen, verstehen wir. Wenn wir staunen, leben wir auf. Was uns entzückt, empfehlen wir Ihnen begeistert weiter. Wir freuen uns, Ihnen unsere Lieblingsaussicht zu verraten. Persönlich.

Das Schwarzschmied ist ein wundervoller Rückzugsort – und ein schöner Ausgangspunkt. Neugierige führen Wege und Straßen, Wanderungen und Fahrten ins Ultental, auf den Gampenpass oder das Vigiljoch, nach Meran, die Weinstraße der Etsch entlang nach Bozen. Dieses Land erzählt Geschichten von Kulturlandschaften, Schluchten, Bergen und Menschen. Unterwegs sind auch wir und halten Ausschau. Wenn wir gehen, verstehen wir. Wenn wir staunen, leben wir auf. Was uns entzückt, empfehlen wir Ihnen begeistert weiter. Wir freuen uns, Ihnen unsere Lieblingsaussicht zu verraten. Persönlich.

Lana

Wie wär’s damit: morgens, mittags, abends den Waalweg entlang ins Zentrum schlendern und sich auf Märkten, in Boutiquen, Läden und Gasthäusern dem Rhythmus dieser Marktgemeinde hingeben.

Wie wär’s damit: morgens, mittags, abends den Waalweg entlang ins Zentrum schlendern und sich auf Märkten, in Boutiquen, Läden und Gasthäusern dem Rhythmus dieser Marktgemeinde hingeben.

Architektur

Lana ist das Dorf der Kirchen, Kapellen, Klöster, Schlösser und Burgen. Rund 50 davon schmücken Lana und Umgebung: romanisch und romatisch.

Lana ist das Dorf der Kirchen, Kapellen, Klöster, Schlösser und Burgen. Rund 50 davon schmücken Lana und Umgebung: romanisch und romatisch.

Ultental

Nationalpark Stilfserjoch, Urlärchen, Bergseen, Ultner Höfeweg, Schwemmalm oder Schloss Eschenlohe – wandern, schifahren, Natur genießen, staunen in diesem ursprünglichen Tal.

Nationalpark Stilfserjoch, Urlärchen, Bergseen, Ultner Höfeweg, Schwemmalm oder Schloss Eschenlohe – wandern, schifahren, Natur genießen, staunen in diesem ursprünglichen Tal.

Meran

Schick ist diese Stadtdame und Schatztruhe mondäner Vergangenheit und abwechslungsreicher Gegenwart: shoppen, flanieren, Galerieluft und Kaffeeduft. Darüber thront Schloss Tirol.

Schick ist diese Stadtdame und Schatztruhe mondäner Vergangenheit und abwechslungsreicher Gegenwart: shoppen, flanieren, Galerieluft und Kaffeeduft. Darüber thront Schloss Tirol.

Bozen

Diese Stadt kreuzen etliche Flüsse und Brücken und doch bleibt sie übersichtlich und im steten Dialog mit sich und ihren Gästen: Museion und Ötzi, Parks und Design, urban und idyllisch.

Diese Stadt kreuzen etliche Flüsse und Brücken und doch bleibt sie übersichtlich und im steten Dialog mit sich und ihren Gästen: Museion und Ötzi, Parks und Design, urban und idyllisch.

Wandern und Radfahren

Zu Fuß oder auf dem Rad erkunden Sie in Lana und Umgebung beeindruckende Gipfel und abgelegene Almen auf leichten und anspruchsvollen Wegen und Pfaden – unterwegs in der Natur.

Zu Fuß oder auf dem Rad erkunden Sie in Lana und Umgebung beeindruckende Gipfel und abgelegene Almen auf leichten und anspruchsvollen Wegen und Pfaden – unterwegs in der Natur.

Skifahren, Schneeschuhwandern und Co.

Romantisch über Wiesen und durch Wälder auf dem Vigiljoch, geschwind über die Pisten von Schwemmalm und Meran 2000, gemütlich mit Rodel und Schlittschuhen – wenn’s glitztert und glänzt.

Romantisch über Wiesen und durch Wälder auf dem Vigiljoch, geschwind über die Pisten von Schwemmalm und Meran 2000, gemütlich mit Rodel und Schlittschuhen – wenn’s glitztert und glänzt.

Golfen

In der Nähe des Schwarzschmied liegen vier Golfplätze: der Golfclub Lana ist nur 5 Fahrminuten entfernt, der Golfclub Eppan 20, der Golfclub Passeier Meran 30, der Golfclub Dolomiti in Sarnonico im Nonstal 45 Minuten.

In der Nähe des Schwarzschmied liegen vier Golfplätze: der Golfclub Lana ist nur 5 Fahrminuten entfernt, der Golfclub Eppan 20, der Golfclub Passeier Meran 30, der Golfclub Dolomiti in Sarnonico im Nonstal 45 Minuten.

Unsere Angebote

Dem Wesen der Herbstzeit entspricht es, dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren. In dieser Woche widmen wir uns achtsam einer direkten und ausgleichenden Erfahrung von Yin & Yang. Morgens kommen wir in die Kraft im Körper und erwecken Herzenswärme: mit einer bewegten Jivamukti Yoga Praxis, mit bewußtem Atmen, Pranayama sowie dem Singen von Mantren. Am Abend finden wir Geborgenheit und Stille: Yin Yoga, Poesie und nach innen lauschen führen Dich in eine losgelöste Entspannung und liebevolle Selbstakzeptanz. Anspannung und Müdigkeit können sich so in friedliche innere Ruhe verwandeln. Abgerundet wird diese Retreat Woche optional mit Wandern in den Bergen mit herrlicher Natur.  Die Yogaeinheiten sind geeignet für alle Level.

Inklusivleistungen
  • 7 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina" 
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Täglich 2 Yogaeinheiten á 75 Minuten (Yin Yoga & Jivamukti Yoga)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Über Boris Plücken

Boris Plücken ist Advanced Certified Jivamukti Yoga Teacher & Yin Yoga Lehrer. Er absolvierte Aus- und Weiterbildungen in Amerika und Europa bei vielen bekannten Yogalehrern, unter anderem Dr. Patrick Broome, Biff Mithoefer, David Life, Sharon Gannon, Krishnataki und Mark Whitwell. Er wohnt und unterrichtet in Berlin, gibt Workshops & Retreats in Deutschland und Europa. Zudem ist Boris zertifiziert in Thai Yoga Massage.

9. - 16. Oktober 2022

7 Nächte
pro Person ab
1150

Wir tendieren dazu von einem Extrem ins andere zu schwanken, was viel Energie kostet und meist sehr ungesund ist. Natürlich ist man mal eher Typ Grünkohl, mal eher Typ Kuchen, aber am Ende ist der Weg der Mitte das langanhaltend gesunde Maß. Yoga ist ein wundervolles Mittel um zurück in diese Ausgeglichenheit zu finden: über Atmung, Bewegung und Achtsamkeit einen klaren Blick auf die Dinge bekommen und sich damit dem Fluss der Dinge hingeben. Sinah lädt dich dazu ein wieder der eigenen Intuition zu vertrauen und die Intelligenz des eigenen Körpers neu zu entdecken durch eine Mischung aus kraftvollen Vinyasa Stunden, Meditation und ruhigeren Yoga Einheiten.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • 3 Yogastunden am Abend 90 Minuten (Erste Anreisetag)
  • 3 Yogastunden am Morgen 75 Minuten (Letzte Abreisetag)
Über Sinah Diepold

Sinah ist gebürtige Münchnerin und unterrichtet leidenschaftlich gerne mit viel positiver Energie und leitet mit ihrem Lächeln durch jeden noch so anstrengenden Flow. Während ihres Studiums "Wissenschaftliche Grundlagen des Sports" beschloss sie zusätzlich ihren Traum einer professionellen Tanzausbildung zu verwirklichen. Ihre Tanzausbildung im Bereich zeitgenössischer Tanz, schloss sie an der Iwanson International mit Diplom ab. Im Anschluss daran verbrachte sie über ein halbes Jahr in New York, wo sie am Harnkess Center for Dance Injurien ein Praktikum absolvierte und in unterschiedlichen Studios Tanz und Yoga trainierte. Im November 2018 eröffnete Sinah in München ihren eigenen Raum für BodyMindTherapy in München namens Kale&Cake. Ihre Yogastunden sind eine Mischung aus tiefgründiger Yogaphilosophie angepasst an den modernen Alltag, physischer Vinyasa Praxis, die viel Wert auf Ausrichtung und gesunde Haltungen legt, sanfte, Meditation und durch qualitative Bewegung und Achtsamkeit auf den Atem Raum schaffen im ganzen Körper und Geist.

27. - 30. Oktober 2022

3 Nächte
pro Person ab
595

Unter dem Blick der historischen Burgruine Brandis bieten wird Dir einen sportlichen Aufenthalt an, der morgens, mittags und abends mit kulinarischen Erlebnissen abgerundet wird.

Inklusivleistungen
  • 7 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied 
  • Frühstück im "La Fucina" 
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • 4 Greenfees á 18 Loch pro Person 
  • Wellness Verwöhngutschein im Wert von Euro 60,- pro Person

Gültig bis 8. Januar 2023

7 Nächte
pro Person ab
1100