Anfragen Buchen

Escape... for some heartbeats...

(Re)treat Yourself

Retreat - ein Wort, das warm ums Herz macht. Es geht, darum, sich bewusst Zeit zu nehmen, hinzusehen, mit sich zu arbeiten und aus dieser Auszeit wieder gestärkt zurückzukommen. Das Schwarzschmied ist der perfekte Ort dafür - für Alleinreisende, Pärchen, Freunde oder Geschwister. Schön ist auch, wenn sich Yoga mit Naturerfahrung mischt.

Retreat - ein Wort, das warm ums Herz macht. Es geht, darum, sich bewusst Zeit zu nehmen, hinzusehen, mit sich zu arbeiten und aus dieser Auszeit wieder gestärkt zurückzukommen. Das Schwarzschmied ist der perfekte Ort dafür - für Alleinreisende, Pärchen, Freunde oder Geschwister. Schön ist auch, wenn sich Yoga mit Naturerfahrung mischt.

„Life does not become easier [with Yoga] - we become easier with life just as it is…“ Donna Farhi

Wenn wir Momente, Erfahrungen oder Dinge als unangenehm oder ungewollt empfinden, stoßen wir sie ab und wollen ihnen entfliehen. Wenn wir etwas als angenehm oder willkommen empfinden, ist der Drang groß es festzuhalten aus Angst, dass es vorbei geht. Beides führt dazu, dass wir nicht im Jetzt verharren, sondern im ständigen Kampf sind mit dem was ist. Das kostet Energie und kreiert Leid. Yoga ist eine ganzheitliche Wissenschaft und Philosophie, welche durch Bewegung, Atem, Reflexion und Meditation dir hilft selbstbestimmt und ausgeglichener zu werden, um diesen Kreislauf zu erkennen und immer öfter zu entkommen. Finde durch BodyMindTherapy zurück zu Verbindung mit dir selbst, den anderen und unserem Planeten. Das Leben in seiner ganzen Fülle erleben, mit allem was da ist: lebendig, echt und voller Liebe.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Donnerstag, Welcome Ceremony (17.30 - 19.00 Uhr)
  • Freitag/Samstag, Morning Yoga (08.30 - 10.00 Uhr)
  • Freitag/Samstag, Evening Yoga (17.15 - 19.00 Uhr)
  • Sonntag, Wrap Up (08.30 - 10.00 Uhr)
Über Sinah Diepold

Sinah Diepold ist Unternehmerin und Yogalehrerin mit ihrem BodyMindTherapy Studio Kale&Cake. Sie gibt Ausbildungen für Yogalehrer*innen mit Simon Park und Sophia Thora und teilt in ihrem Podcast alles rund um Yoga, Nachhaltigkeit, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit. Sie unterstützt Menschen dabei, ein ausgeglichenes und selbstbestimmtes Leben zu führen.
Finde mehr über Sinah und Kale&Cake auf
www.kaleandcake.de
Yoga, Movement und Coaching vor Ort in München und Online
Instagram: @sinahdiepold @kaleandcake.de

30.03. - 02.04.23 • 3Tage

Back to Balance Retreat mit Sinah Diepold

ab
645

Ready for a head-to-toe-experience?
Vermutlich hast du dich noch nie gefragt, warum eine Yoga Praxis am Hals aufhört… Tatsächlich endet die meisten Praktiken für den Körper genau dort und vernachlässigen die wichtige Verbindung zwischen Gesicht und Körper. Dabei kennt die Traditionelle Chinesische sowie Vietnamesische Medizin die Wechselwirkungen zwischen dem Gesicht und einzelnen Körperpartien als auch den inneren Organen seit mehr als 2000 Jahren. So wird dem Kinnbereich die Verdauung zugeordnet. Yoga und Gesichtsyoga zu verbinden, ist hierbei die offenbarende Praxis der ganzheitlichen und allumfassenden Lösung von Blockaden und Verspannungen. Zu spüren wie sich an die Entspannung und tiefen Verbindung mit dir und deinem Körper das Gesicht, der Hals und der Nacken anschließt, öffnet die Türen für tief empfundene nährende und lösende Empfindungen, weil alle (Ver)Spannungsherde des Körpers in diese umfassende Praxis einbezogen werden.
Wir werden Meditationen, Vinyasa & Yin Yoga mit Face Yoga kombinieren und gemeinsam in eine Ganzkörpererfahrung eintauchen.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina"
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Sonntag 17.00 Uhr Welcome Circle, 17.30 Uhr Yoga & Face Yoga – Claudia & Liz
  • Montag 08.00 Uhr Meditation & Breath Work - Liz, 08.30 Uhr Vinyasa Yoga - Liz, 16:00 Uhr Face Yoga Workshop - Claudia, 17.30 Uhr Yin Yoga Embodiment - Liz
  • Dienstag 08.00 Uhr Meditation & Breath Work - Liz, 08.30 Uhr Gentle Morning Flow - Liz,17.30 Uhr Inside Flow - Liz
  • Mittwoch 08.00 Uhr Meditation & Breath Work, 08.30 Uhr Vinyasa Flow & Face Yoga - Liz & Claudia, 11.00 Uhr Closing Circle
Über Liz Ehrenecker & Claudia Granig

Liz Ehrenecker
Humorvoll, wahnsinnig, emotional, naturverbunden und freiheitsliebend – das ist Liz! Sie findet ihr Zuhause dort, wo ihr Herz sie hinführt. Derzeit lebt sie im wunderschönen Innsbruck in Tirol. Ihr Yoga-Stil ist von einem tänzerischen Hintergrund geprägt. Sie lebt Freiheit auf der Yoga Yoga Matte und möchte auch dies ihren Schüler:innen weitergeben. Seit 3 Jahren unterrichtet Liz nun Vollzeit als Yoga Lehrerin, hat sich ein Online Yoga Studio aufgebaut und unterstützt Yogis und junge Unternehmer:innen beim Start in die Selbstständigkeit. Ist sie nicht in den Bergen unterwegs, findest du sie auf Veranstaltungen, Festivals und Yoga-Trainings. Sie lebt moderner Spiritualität und liebt es dies weiterzugeben!

Claudia Granig
Gesichtsyogalehrerin, Gua Sha verrückt und Schröpf-verliebt, Kunsthistorikerin, Sportwissenschaflterin und selbst leidenschaftlicher Face Yogi und Yogi. Claudia geht mit dem Unterrichten der natürlichsten Verjüngungsmethode der Welt -  Gesichtsyoga - Gua Sha und Schröpfen - einen zweiten Weg nach ihrer Karriere in einem weltweit agierenden Konzern. Die größte Erfüllung findet sie hierbei in der intensiven und intimen Zusammenkunft mit Frauen, die ihr ihr Schönstes anvertrauen - ihr Gesicht.

* Individuelle Coachings mit Liz und Claudia zum Aufpreis möglich

Verbinde dich durch Yoga mit deiner inneren Stimme und Kraft, die dir dabei hilft, dein Leben an dich und deine Bedürfnisse anzupassen, anstatt dich an dein Leben. Kreiere so das Gefühl von innerer Freiheit und Leichtigkeit, trotz der ganzen Anforderungen die unser Alltag an uns stellt. Dieses Retreat bietet dir eine kleine Auszeit um Kraft zu tanken und in deine Mitte und Kraft zu kommen. Am Morgen heißt es Kopf aus und rein in den Flow aus Bewegung und Atmung. Wir starten mit einer aktivierenden Vinyasa Yoga Session, mit Meditation, sanften Atemübungen, schönen Flow Sequenzen, Spielen mit neuen Asanas und kleinen Achtsamkeitsübungen, um den Tag positiv zu beginnen. Am Nachmittag werden wir tiefer in die Materie des Yoga einsteigen. Mit Mediation, einem Flow, der Yoga Philosophie und Ideen, wie uns Yoga auch außerhalb der Matte unterstützen kann.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt 
  • 3 x Vinyasa Flow Yoga jeweils morgens vor dem Frühstück (90 Min)
  • 3 x Nachmittagssession (Meditation, Yoga Philosophie, Yoga off the Mat, Yoga Flow) (90 Min)
Über Sophia Thora

Für Sophia ist Yoga die Wissenschaft des Glücks und ein wundervolles Tool für ein gesundes und ausgeglichenes Leben, das sie auch außerhalb ihrer Matte stets begleitet. Die Leidenschaft der gebürtigen Münchnerin ist es, ihre Erfahrungen, die sie auf ihrem Weg zu einem zufriedenen und ausgeglichenen Leben gesammelt hat, mit anderen zu teilen. Ihr persönlicher Weg führte sie über ein Psychologie Studium, Fortbildungen im Bereich Stressmanagement und NLP über diverse Fitness und Personal Trainer Scheine hin zum Yoga. Ihre Yoga Ausbildungen absolvierte sie bei Sivananda Yoga (Hatha Yoga), Simon Park (Liquid Flow Yoga / Vinyasa Yoga) und Susan Michel (Yoga Therapie, i.a.) und wurde in verschiedenen Workshops inspiriert und weitergebildet durch Lehrer wie Mark Stephens und Chad Hamrin. Seit 2015 arbeitet sie Hauptberuflich als Psychologin, Yogalehrerin und Trainerin in München. 2018 hat sie mit ihrer Partnerin Sinah Diepold das Kale&Cake Studio für BodyMind Therapie in München eröffnet, wo sie neben den regulären Yogastunden, Retreats, Workshops und Yogalehrerausbildungen leitet

20.04. - 23.04.23 • 3Tage

Inner Freedom Yoga Retreat mit Sophia Thora

ab
605

Mit Achtsamkeit eigene Stärken gezielt einzusetzen, sich neuen Herausforderungen auf zuversichtliche Weise zu stellen, dabei stets im Kontakt mit sich zu bleiben - ohne erneut in die Mühlen der Alltags-Geschwindigkeit zu geraten.

Inklusivleistungen
  • 5 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina" 
  • Mittag – oder Abendessen gegen Aufpreis in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“
  • Einführungsstunde am Anreisetag
  • 5 Yogaeinheiten am Morgen 
  • 5 Yogaeinheiten am Abend 
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Über Timo Wahl

Timo Wahl, Gründer des Yogastudios Timo Wahl Yoga in Frankfurt, entdeckte seine Liebe zum Yoga 1998. Er studierte zunächst Hatha Yoga nach Swami Sivananda und B.K.S. Iyengar, war nach einem Workshop fasziniert von den Bewegungsabläufen des Vinyasa Yoga und widmete sich anschließend intensiv dem Power Vinyasa Yoga. Er vertiefte den Stil über Workshops und Weiterbildungen bei international bekannten Lehrern, darunter vor allem Bryan Kest. 2001 wendete er sich klassischem Ashtanga Vinyasa Yoga zu und begegnete zwei Jahre später mit John Scott (U.K.) seinem ersten prägenden Lehrer. Timo Wahl absolvierte Aus- und Weiterbildungen bei einigen der weltweit bekanntesten Yogalehrern, unter anderem Sri. K. P. Jois, Sharat Rangaswamy, David Swenson, David Life, Sharon Gannon, Michael Gannon, Manju Jois, Mark Darby. Er ist zertifizierter Yogalehrer E-RYT 200, 200T, 500, 500T (T=Ausbildungsberechtigung) der American Yoga Alliance und Yogalehrer IHK. Timo Wahl bildet jedes Jahr neue Yogalehrer aus, wobei er aufgrund seines Studiums der Sportwissenschaften (N.F. Medizin) auf profunde anatomische Kenntnisse zurückgreifen kann. In der deutschen Yogaszene ist er vor allem bekannt für seine Aus- und Weiterbildungen im Anatomie- und Alignment-Bereich. Mehr Informationen über Timo finden Sie auf seiner Webseite: Timo Wahl

23.04. - 28.04.23 • 5Tage

Yoga Retreat mit Timo Wahl

ab
1125

Der Wild Women Archetyp symbolisiert das erste Bild einer Frau bevor sie der Gesellschaft ausgesetzt ist und von ihr beeinflusst wird. Er repräsentiert die instinktive Seite von Frauen.  In jeder Frau ruht eine mächtige Energie voller guter Instinkte, kreativer Leidenschaft und zeitlosem Wissen. Der Wild Woman Archetyp steht für das Ergreifen und Wiedererlangen von Power, Authentizität, die eigene Stimme und Handlungen im täglichen Leben. Dieser Archetyp ist voller Begeisterung und starken Emotionen.  In diesem Retreat dreht sich alles um diesen Archetypen mit Yoga, Zeremonie, Verbindung und Meditationen.
 
„Life does not become easier [with Yoga] - we become easier with life just as it is…“ Donna Farhi

Wenn wir Momente, Erfahrungen oder Dinge als unangenehm oder ungewollt empfinden, stoßen wir sie ab und wollen ihnen entfliehen. Wenn wir etwas als angenehm oder willkommen empfinden, ist der Drang groß es festzuhalten aus Angst, dass es vorbei geht. Beides führt dazu, dass wir nicht im Jetzt verharren, sondern im ständigen Kampf sind mit dem was ist. Das kostet Energie und kreiert Leid. Yoga ist eine ganzheitliche Wissenschaft und Philosophie, welche durch Bewegung, Atem, Reflexion und Meditation dir hilft selbstbestimmt und ausgeglichener zu werden, um diesen Kreislauf zu erkennen und immer öfter zu entkommen. Finde durch BodyMindTherapy zurück zu Verbindung mit dir selbst, den anderen und unserem Planeten. Das Leben in seiner ganzen Fülle erleben, mit allem was da ist: lebendig, echt und voller Liebe.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Donnerstag, Welcome Ceremony (17.30 - 19.00 Uhr)
  • Freitag/Samstag, Morning Yoga (08.30 - 10.00 Uhr)
  • Freitag/Samstag, Evening Yoga (17.15 - 19.00 Uhr)
  • Sonntag, Wrap Up (08.30 - 10.00 Uhr)
Über Sinah Diepold

Sinah Diepold ist Unternehmerin und Yogalehrerin mit ihrem BodyMindTherapy Studio Kale&Cake. Sie gibt Ausbildungen für Yogalehrer*innen mit Simon Park und Sophia Thora und teilt in ihrem Podcast alles rund um Yoga, Nachhaltigkeit, persönliche Weiterentwicklung und Gesundheit. Sie unterstützt Menschen dabei, ein ausgeglichenes und selbstbestimmtes Leben zu führen.
Finde mehr über Sinah und Kale&Cake auf
www.kaleandcake.de
Yoga, Movement und Coaching vor Ort in München und Online
Instagram: @sinahdiepold @kaleandcake.de

11.05. - 14.05.23 • 3Tage

Wild Women Retreat mit Sinah Diepold

ab
645

Nach der Yoga Philosphie der sogenannten "10 Körper" haben wir Menschen nicht nur einen physischen Körper, sondern auch 3 mentale und 6 feinstofflichere Körper. Wir befassen uns in dieser Woche näher mit den einzelnen Aspekten dieser 10 Körper. Dadurch können wir ein immer tieferes Verständnis für unser menschliches Sein entwickeln und uns weiter darin üben, ein sinnerfülltes, freudvolles und ausgeglichenes Leben im Einklang mit unserer Seele zu führen. Dieses Retreat beinhaltet morgens und abends wohltuende und abgestimmte Yogapraktiken wie z.B Bewegung in Einklang mit dem Atem, belebendes Kundalini Yoga und entspannendes Yin Yoga: gut für den Körper, das Nervensystem und gut für die Seele. Mantra singen und der Sound von Kristall-Klangschalen runden das Retreat als ganzheitliche Erfahrung ab. Begleitend für diese Woche gibt es ein thematisches Handout zur Vertiefung und Selbstreflexion.
Das Retreat eignet sich für alle Yoga Level

Inklusivleistungen
  • 7 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina" 
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Täglich 2 Yogaeinheiten á 90 Minuten (08.00 - 09.30 Morning Arise, 17.30 - 19.00 Yin & Beyond
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Über Boris Plücken

Boris Plücken ist Advanced Certified Jivamukti Yoga Teacher, Yin Yoga und Kundalini Yoga Lehrer. Er absolvierte zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in Amerika und Europa bei internationalen Yogalehrer:innen sowie in Thai Yoga Massage & der Craniosacral Lehre. Er wohnt und unterrichtet in Berlin, ist Facilitator einer Yin Yoga Ausbildung und gibt Workshops & Retreats in Deutschland und Europa. Aktuell ist Boris zudem in Ausbildung zum Bergwanderführer in Südtirol. In den Yogaklassen kommt es Boris darauf an, dass wir Energien aus uns heraus natürlich freisetzen und zudem auch uns entspannen können. Humor ist dabei sehr hilfreich. Die Klassen verbindet eine gewisse Herausforderung und Sanftheit zugleich. Gerne singt Boris gemeinsam Mantra mit dem Harmonium. 
"Wenn wir die Fragen in uns liebevoll akzeptieren können, dann können wir in die Antworten allmählich hineinleben."

Hotel Schwarzschmied and Shahed Naji are happy to invite you to join their summer retreat in Lana. Over the course of six days, we will dive deep into different yoga practices, meditation, breathwork, and sound-baths.

Inclusive services
  • 5 nights at Hotel Schwarzschmied
  • Breakfast at "la Fucina" restaurant
  • Lunch or Dinner at "la Fucina" restaurant (for an extra charge)
  • 5 Yoga sessions in the morning
  • 5 Yoga sessions in the evening
  • Personal guidance and expertise of Shahed Naji in each session
About Shahed Naji

Shahed is a Lebanese yoga teacher and multidisciplinary artist living and working in Berlin, Germany. His interest in meditation and eastern philosophies developed during his younger years, which was an additional motivation for him to start practicing yoga. He continues to explore this interest by attending meditation practices and workshops at temples and retreats. For Shahed, yoga is an ethical exercise, where the physical part of it is an execution of the meditative aspect. His style of teaching is asana-based, and his classes focus on conveying a deeper understanding of the alignment behind the asanas. Shahed’s classes incorporate deeper backbends, hip opening, twists and forward folds, while always offering modifications and hands-on assists. Meditation and breathwork also form an integral part of his teaching. Through his classes, Shahed generates a full body workout that creates longer, leaner muscles and enhanced physical mobility.”

11.06. - 16.06.23 • 5Tage

Yoga Retreat with Shahed Naji (EN)

ab
895

Momente der ungeteilten Aufmerksamkeit und der Rückbesinnung. Yoga, wie ihn Patanjali beschreibt ist: „Yogas chitta vritti nirodahah“. Der Zustand, wenn sich die Wellen des denkenden Geistes beruhigt haben und wir in eine vitale Stille/Ruhe eingetaucht sind. Ein Zustand, der uns auftankt und stärkt und uns eine gesunde Resilienz schenkt. Erschöpfung und Spannungen können sich in eine erneuerte Lebenslust wandeln, die uns durch den Alltag trägt. Auf diesem Retreat üben wir im Hatha/Vinjasa-Stil und Yoga Nidra. Wir nähern uns dem eigenen Atem und dem Klang von Mantren zur Unterstützung auf dem Weg zur Meditation. Das Ziel der von mir gehaltenen Workshop-Einheiten ist es, die verschiedenen Werkzeuge gemeinsam zu entdecken und zu erleben und deine Achtsamkeits- und Yogapraxis zu bereichern. Gutes Essen, eine tolle Umgebung und die Natur tun den Rest. Ich freue mich auf dich! 

Inklusivleistungen
  • 4 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina" 
  • Mittag – oder Abendessen gegen Aufpreis in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“
  • Einführungsstunde am Anreisetag
  • 4 Yogaeinheiten am Morgen zu 90 Min.
  • 4 Yogaeinheiten am Abend zu 90 Min.
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Über Steven Barret

Steven Barrett ist Heilpraktiker für Psychotherapie und Yogalehrer. Seine große Leidenschaft und Fähigkeit für körperlichen Ausdruck waren die Grundlage zu seiner Ausbildung im klassischen Tanz an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt und The Australian Ballet School Melbourne, woraufhin er über Jahre in verschiedenen Kompanien, Theatern und als freischaffender Künstler arbeitet. Mit Ende seiner aktiven Karriere als Tänzer wandte er sich dem Yoga zu, da es Ihm auf körperlicher, philosophischer und spiritueller Ebene Räume eröffnete, die beim Tanz zu kurz kamen. Er entschied sich für eine Yogalehrerausbildung (Certified Yoga Alliance) nach Swami Sivananda in Südindien und studierte am Iyengar-Yogainstitut in München. In den darauffolgenden Jahren folgten intensive Weiterbildungsreisen nach Nordindien. Die Praxis der Meditation und des Atems sind sein ständiger Begleiter. Er unterrichtet seit 2003 in verschiedenen Yogaschulen, haltet Retreats im In- und Ausland und ist im Ausbildungsteam der Patrick Broome Yoga Akademie. Zudem arbeitet er als Psychotherapeut (HeilprG) in eigener Praxis in München.  Diese über viele Jahre hinweg erworbenen Qualitäten des körperlichen Ausdrucks (Tanz), Verstehens innerer Prozesse (Psychotherapie) und die Integration und Akzeptanz aller Erfahrungen (Spiritualität), sind zentrale Säulen seiner Arbeit, sowohl in der Therapie als auch im Yogaraum.
https://www.yoga-with-steven.de/
https://www.steven-barrett.de/

ab
810

Wir sind alle nicht nur Meister der Ablenkung und der Zerstreuung, viele von uns sind abhängig davon. Häufig haben wir nicht nur einen Mangel an Fokus, sondern uns fehlt schlichtweg die Intention. Vage Pläne führen zu vagen Zielen. Darum solltest du wissen wofür du stehst und was du erreichen möchtest. In diesem Retreat möchte ich dir meine Methoden an die Hand geben, die mir helfen mehr Klarheit und Fokus zu finden im Innen, wie im Außen.  Wir praktizieren Atemtechniken, die uns helfen Klarheit zu finden, Yogapraxen als  Detox-Moment für deinen Körper und deinen Geist. Wenn ich wahre Veränderungen im Leben bewirken möchte, braucht es meine Achtsamkeit, so dass ich nicht mit meinem Autopiloten an ein Thema herangehe, sondern mich frisch und klar dem Ganzen öffne. Erst dadurch erlaube ich mir neue Erfahrungen zu machen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Wahre Veränderungen entstehen immer nur im gegenwärtigen Moment und den erlebe ich, wenn ich achtsam bin. Dieses Wochenendretreat beinhaltet Yogasessions für alle Level, Atemtechniken für mehr Fokus und geführte Meditationen.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke)
  • Drei Yogastunden am Abend (90 Minuten - erste am Anreisetag)
  • Drei Yogastunden am Morgen (90 Minuten- letzte am Abreisetag)
  • optional gegen Aufpreis möglich: Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“
Über Annika Isterling

Annika Isterling ist Frau, Yogini, Mutter, Yogalehrerin, Model und Autorin. Damit sie alles gelassen unter einen Hut bringen kann, praktiziert sie fleißig Yoga, Reiki und genießt mehr und mehr die stillen Momente der Meditation. Für Annika bedeutet Yoga nicht unbedingt die ausgefallensten Yogahaltungen zu beherrschen, sondern mit voller Aufmerksamkeit in die einfachsten Bewegungen zu gehen. Mit ihrem Hashtag #itsallaboutconnection manifestiert sich ihre Hingabe, die Menschen tiefer mit sich selbst, ihren Körpern, ihren Herzen und den Menschen in ihrer Umgebung zu verbinden. Mit einfachen Worten versucht sie Spiritualität umsetzbar, und auf moderne Art und Weise in den Alltag integrierbar zu machen. Annika praktiziert seit 17 Jahren und unterrichtet seit 15 Jahren Yoga. Ihre Hauptarbeit ist das Unterrichten von Privatstunden, in denen sie ihr Coaching- und Yogatherapie-Wissen kombinieren kann. Sie unterrichtet außerdem Kurse im Damn Good Yoga Studio in Hamburg, sowie weltweit Yogaretreats, Workshops und Lehrerausbildungen. Da sie weiß, dass man nicht immer so leicht von zu Hause wegkommt um auf ein Yogaretreat zu reisen, hat sie erst kürzlich ihr neues Buch „Wohlsein: Yoga-Retreats für zu Hause“ veröffentlicht.

ab
765

Genieße die schöne Kombination aus insgesamt 6 x 1,5 h Yoga und Entspannung gebettet in einem einzigartigen Hotel Südtirols. Die Marktgemeinde Lana am Fuße des Vigiljoch wird von üppigen Obstgärten und Weinbergen umrahmt. Ein Ort der Fülle!

Thais de la Paz begleitet Euch mit tollen Yogastunden (morgens aktivierendes Yoga / abends YIN). Genieße wohltuende Yogaübungen gepaart mit meditativen Elementen und Atemtechniken für mehr Wohlbefinden und Klarheit. Yoga hat tiefgreifenden Einfluss auf zahlreiche Ebenen unserer Existenz. Während Dehnübungen und Asanas den Körper geschmeidig machen, helfen Pranayamas und Meditation dem Geist, zur Ruhe zu kommen. Eine bislang unbekannte Dimension unserer selbst öffnet sich uns. Eine Dimension, die unsere Lebenserfahrung auf vielerlei Weise bereichert.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • 6 Yogaeinheiten zu 90 Minuten (erste Stunde am Anreisetag)

29.06. - 02.07.23 • 3Tage

Yoga Retreat mit Thais de la Paz

ab
535

In dieser Yogawoche werden wir uns mit viel Schönem füllen und zugleich leicht sein. Also eine lebendige Erfahrung wunderbarer innerer Landschaften. Dieses Retreat beinhaltet morgens und abends wohltuende und abgestimmte Yogapraktiken wie zB Bewegung in Einklang mit dem Atem, Kundalini Yoga und Yin Yoga: gut für den Körper, das Nervensystem und gut für die Seele. Mantra singen und Poesie unterstützen uns dabei, uns auch emotional zu bewegen. Durch das wiederholte intensive Eintauchen in eine direkte Erfahrung erschaffen wir sehr gute Voraussetzungen für positive Veränderungen und freudvolleres Erleben im Alltag. Das Retreat eignet sich für alle „Yoga Level“.

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkräftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.
(Eduard Mörike)

Inklusivleistungen
  • 5 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina" 
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Täglich 2 Yogaeinheiten á 90 Minuten (08.00 - 09.30 Morning Arise, 17.30 - 19.00 Yin & Beyond
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Über Boris Plücken

Boris Plücken ist Advanced Certified Jivamukti Yoga Teacher, Yin Yoga und Kundalini Yoga Lehrer. Er absolvierte zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in Amerika und Europa bei internationalen Yogalehrer:innen sowie in Thai Yoga Massage & der Craniosacral Lehre. Er wohnt und unterrichtet in Berlin, ist Facilitator einer Yin Yoga Ausbildung und gibt Workshops & Retreats in Deutschland und Europa. Aktuell ist Boris zudem in Ausbildung zum Bergwanderführer in Südtirol. In den Yogaklassen kommt es Boris darauf an, dass wir Energien aus uns heraus natürlich freisetzen und zudem auch uns entspannen können. Humor ist dabei sehr hilfreich. Die Klassen verbindet eine gewisse Herausforderung und Sanftheit zugleich. Gerne singt Boris gemeinsam Mantra mit dem Harmonium. 
"Wenn wir die Fragen in uns liebevoll akzeptieren können, dann können wir in die Antworten allmählich hineinleben."

Mit Achtsamkeit eigene Stärken gezielt einzusetzen, sich neuen Herausforderungen auf zuversichtliche Weise zu stellen, dabei stets im Kontakt mit sich zu bleiben - ohne erneut in die Mühlen der Alltags-Geschwindigkeit zu geraten.

Inklusivleistungen
  • 4 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im "la Fucina" 
  • Mittag – oder Abendessen gegen Aufpreis in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“
  • Einführungsstunde am Anreisetag
  • 4 Yogaeinheiten am Morgen 
  • 3 Yogaeinheiten am Abend 
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
Über Timo Wahl

Timo Wahl, Gründer des Yogastudios Timo Wahl Yoga in Frankfurt, entdeckte seine Liebe zum Yoga 1998. Er studierte zunächst Hatha Yoga nach Swami Sivananda und B.K.S. Iyengar, war nach einem Workshop fasziniert von den Bewegungsabläufen des Vinyasa Yoga und widmete sich anschließend intensiv dem Power Vinyasa Yoga. Er vertiefte den Stil über Workshops und Weiterbildungen bei international bekannten Lehrern, darunter vor allem Bryan Kest. 2001 wendete er sich klassischem Ashtanga Vinyasa Yoga zu und begegnete zwei Jahre später mit John Scott (U.K.) seinem ersten prägenden Lehrer. Timo Wahl absolvierte Aus- und Weiterbildungen bei einigen der weltweit bekanntesten Yogalehrern, unter anderem Sri. K. P. Jois, Sharat Rangaswamy, David Swenson, David Life, Sharon Gannon, Michael Gannon, Manju Jois, Mark Darby. Er ist zertifizierter Yogalehrer E-RYT 200, 200T, 500, 500T (T=Ausbildungsberechtigung) der American Yoga Alliance und Yogalehrer IHK. Timo Wahl bildet jedes Jahr neue Yogalehrer aus, wobei er aufgrund seines Studiums der Sportwissenschaften (N.F. Medizin) auf profunde anatomische Kenntnisse zurückgreifen kann. In der deutschen Yogaszene ist er vor allem bekannt für seine Aus- und Weiterbildungen im Anatomie- und Alignment-Bereich. Mehr Informationen über Timo finden Sie auf seiner Webseite: Timo Wahl

20.09. - 24.09.23 • 4Tage

Yoga Retreat mit Timo Wahl

ab
940

Vinyasa Flow Yoga has a wonderful potential to be complete practice: therapeutic and energizing for the body, mind and spirit and a wonderful platform for creative expression. Align with the beauty of nature - mountains, rivers and the colors of autumn in this 5 day retreat for all. Simon will guide twice daily yoga practices flowing from dynamic to restorative, meditation, Thai Massage and Asana Lab. Develop a thorough understanding of the dynamic actions required to make each pose vibrant and alive. Through mindful yoga practice, we will explore the principles that build the bridge from a foundational to advanced practice. Gain a better understanding of the physical and energetic principles from Yoga and Healing traditions. Integrate a deeper understanding of alignment to grow safely in your practice. The retreat is designed for students of all traditions of yoga and will be informative for teachers. Finally, we will explore the link between physical practice with the spiritual path with meditation and contemplation of universal yogic themes. We will create space for spiritual exploration; allowing yourself to make the journey from a purely physical space toward self inquiry and growth.

Inclusive services
  • 4 nights at Hotel Schwarzschmied
  • Breakfast at "la Fucina" restaurant
  • Lunch or Dinner at "la Fucina" restaurant (for an extra charge)
  • 4 Yoga sessions in the morning (90 - 120 minutes)
  • 4 Yoga sessions in the evening (90 minutes)
  • Personal guidance and expertise of Simon Park in each session
About Simon Park

Simon brings 25 years of of study, practice, and assisting with world renowned master teachers Maty Ezraty, Shiva Rea, Richard Freeman, and Dharma Mittra. Simon Park began his Yoga journey in 1995 with Shiva Rea in the World Arts and Cultures Department at UCLA. Later acclaimed by Yoga Journal as "one of the most influential and gifted Yoga teachers of the next generation”, he has been leading workshops, teacher trainings, and retreats around the world since 2002. His free-style Vinyasa is fluid, intuitive, and encourages freedom through self-expression. Profoundly influenced by the teachings of Shiva Rea, Richard Freeman, Maty Ezraty, Joan White, and Dharma Mitra, 'Liquid Flow Yoga' feels like a beautiful dance between classical and modern Yoga. Dubbed the "Flying Nomad", he draws inspiration from road legends such as Jimi Hendrix, who said, "the Earth is my home”.

04.10. - 08.10.23 • 4Tage

Liquid Flow Yoga Retreat with Simon Park (EN)

ab
820

Genieße die schöne Kombination aus insgesamt 6 x 1,5 h Yoga und Entspannung gebettet in einem einzigartigen Hotel Südtirols. Wir zelebrieren den Übergang vom Spätsommer in den Herbst und reisen gleichzeitig nach innen. Die Marktgemeinde Lana am Fuße des Vigiljoch wird von üppigen Obstgärten und Weinbergen umrahmt. Ein Ort der Fülle!

Thais de la Paz begleitet Euch mit tollen Yogastunden (morgens aktivierendes Yoga / abends YIN). Genieße wohltuende Yogaübungen gepaart mit meditativen Elementen und Atemtechniken für mehr Wohlbefinden und Klarheit. Yoga hat tiefgreifenden Einfluss auf zahlreiche Ebenen unserer Existenz. Während Dehnübungen und Asanas den Körper geschmeidig machen, helfen Pranayamas und Meditation dem Geist, zur Ruhe zu kommen. Eine bislang unbekannte Dimension unserer selbst öffnet sich uns. Eine Dimension, die unsere Lebenserfahrung auf vielerlei Weise bereichert.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • 6 Yogaeinheiten zu 90 Minuten (erste Stunde am Anreisetag)

19.10. - 22.10.23 • 3Tage

Yoga Retreat mit Thais de la Paz

ab
565

5 Tage Yoga als Praxis der Achtsamkeit und Akzeptanz. Patanjali beschreibt in seinen Yoga Sutren, dass alle Yogapraktiken ein Ziel haben: Unseren Geist zur Ruhe zu bringen und darüber mehr Bewusstsein, Achtsamkeit und Mitgefühl zu entwickeln. In diesen 5 Tagen, wird Sandra morgens mit Mediation und Kriya die Klasse beginnen und dann durch eine fliessende Vinyasa Klasse führen, welche mit einer ausführlichen Entspannung endet. Am späten Nachmittag werden nur Übungen gemacht, welche unser Nervensystem beruhigen, wie restoratives Yoga, Meditation, Pranayama und Chanten.

Inklusivleistungen
  • 4 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • 4 Morgeneinheiten, 08.00 - 10.00 Uhr Yoga Asana
  • 4 Abendeinheiten, 17.00 - 18.30 Uhr Restorative Yoga, Pranayama, Meditation und Chanten
  • Yoga Ausrüstung (Matte, Kissen, Blöcke) werden kostenlos zur Verfügung gestellt 
Über Sandra Gerhard

Sandra ist Jivamuktilehrerin (800+ Stunden, Advanced Certified).  Sie absolvierte ihre Ausbildung in Rhinebeck, NY, im Jahr 2010, und seitdem unterrichtet sie in Berlin und weltweit. Seit 2016 übt sie regelmäßig Ashtanga/Mysore. 2019 entschied sie sich, ihre eigene Yogaschule – Practice - zu kreieren, in der sie ihre Erfahrungen aus der Jivamukti- und Ashtangapraxis weitergeben kann. Sie bedankt sich bei ihren Lehrern, die sie auf dem Weg bis hierhin begleitet haben. Sie unterrichtet anspruchsvolle, ruhige Klassen, ohne jegliche Hektik, aber mit viel Feuer. Diverse andere Erfahrungen prägten sie auf ihrem Weg zur Yogalehrerin – die Arbeit als Filmschauspielerin, Fotografin, sowie als Leiterin einer Schauspielagentur. Sandra ist Mutter von drei Kindern.

22.10. - 26.10.23 • 4Tage

Yoga Retreat mit Sandra Gerhard

ab
999

Body Poetry Yoga and Meditation Retreat with Meg Shuba. Join us late autumn for nuanced & emotionally connected Vinyasa, Yin, Meditation and Restorative Yoga Practices using Taoist, Kundalini and Buddha Dharma Theory. Meg's teaching are multi-layered, emotionally provocative, and whimsical with rich-storytelling. The morning sessions will creative heat in the body with exquisitely cued flow-based classes while the evening we will settle down with heavenly nourishing stretches and meditations.

Inclusive services
  • 4 nights at Hotel Schwarzschmied
  • Breakfast at "la Fucina" restaurant
  • Lunch or Dinner at "la Fucina" restaurant (for an extra charge)
  • 4 Morning Vinyasa Sessions (90 minutes)
  • 4 Evening Restorative Practices (90 minutes)
  • Personal guidance and expertise of Meg Shuba in each session
About Meg Shuba

For almost 10 years, her flow landscapes and potent meditations have caught the attention of magazine publications, celebrities, and those stepping onto the mat for the first time. Having lived throughout the United States, Meg’s classes reflect her own personal discoveries as her deep love for the practice pours out. As she wordsmiths students on an emotional and artful journey, she gives of herself fully. Meg’s students have travelled with her on global retreats and studied under her, through her Yoga School. Her hope is to bring a down-to-earth and relatable experience…one that’s magnetic, electric, and maybe, even filled with belly laughs or tears. You choose. In the way she deeply, fluidly, and unconventionally moves the body and mind, Meg’s signature (and perhaps, unusual) style, poetically weaves together femininity, humor and storytelling.

05.11. - 09.11.23 • 4Tage

Yoga Retreat with Meg Shuba

ab
910

Verbinde dich durch Yoga mit deiner inneren Stimme und Kraft, die dir dabei hilft, dein Leben an dich und deine Bedürfnisse anzupassen, anstatt dich an dein Leben. Kreiere so das Gefühl von innerer Freiheit und Leichtigkeit, trotz der ganzen Anforderungen die unser Alltag an uns stellt. Dieses Retreat bietet dir eine kleine Auszeit um Kraft zu tanken und in deine Mitte und Kraft zu kommen. Am Morgen heißt es Kopf aus und rein in den Flow aus Bewegung und Atmung. Wir starten mit einer aktivierenden Vinyasa Yoga Session, mit Meditation, sanften Atemübungen, schönen Flow Sequenzen, Spielen mit neuen Asanas und kleinen Achtsamkeitsübungen, um den Tag positiv zu beginnen. Am Nachmittag werden wir tiefer in die Materie des Yoga einsteigen. Mit Mediation, einem Flow, der Yoga Philosophie und Ideen, wie uns Yoga auch außerhalb der Matte unterstützen kann.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt 
  • 3 x Vinyasa Flow Yoga jeweils morgens vor dem Frühstück (90 Min)
  • 3 x Nachmittagssession (Meditation, Yoga Philosophie, Yoga off the Mat, Yoga Flow) (90 Min)
Über Sophia Thora

Für Sophia ist Yoga die Wissenschaft des Glücks und ein wundervolles Tool für ein gesundes und ausgeglichenes Leben, das sie auch außerhalb ihrer Matte stets begleitet. Die Leidenschaft der gebürtigen Münchnerin ist es, ihre Erfahrungen, die sie auf ihrem Weg zu einem zufriedenen und ausgeglichenen Leben gesammelt hat, mit anderen zu teilen. Ihr persönlicher Weg führte sie über ein Psychologie Studium, Fortbildungen im Bereich Stressmanagement und NLP über diverse Fitness und Personal Trainer Scheine hin zum Yoga. Ihre Yoga Ausbildungen absolvierte sie bei Sivananda Yoga (Hatha Yoga), Simon Park (Liquid Flow Yoga / Vinyasa Yoga) und Susan Michel (Yoga Therapie, i.a.) und wurde in verschiedenen Workshops inspiriert und weitergebildet durch Lehrer wie Mark Stephens und Chad Hamrin. Seit 2015 arbeitet sie Hauptberuflich als Psychologin, Yogalehrerin und Trainerin in München. 2018 hat sie mit ihrer Partnerin Sinah Diepold das Kale&Cake Studio für BodyMind Therapie in München eröffnet, wo sie neben den regulären Yogastunden, Retreats, Workshops und Yogalehrerausbildungen leitet

09.11. - 12.11.23 • 3Tage

Inner Freedom Yoga Retreat mit Sophia Thora

ab
605

Das Retreat ist für Sie geeignet, wenn Sie einen gesunden Umgang mit sich und Ihrem Körper finden und weiterentwickeln möchten. Sie beginnen gerade mit Yoga oder haben erste Übungserfahrung? Dann sind Sie genau richtig. Sie üben, erleben und verstehen Yoga im Kontext des traditionellen indischen Gesundheitskonzeptes Ayurveda. Dabei lernen Sie Kriterien kennen, anhand derer Sie Yogahaltungen (Asanas) auf achtsame, anatomisch gesunde Weise ausführen. Indem Sie jeweils in einer Yogahaltung verweilen, findet Ihr Nervensystem Ruhe, Zeit und Raum, mit Ihrer eigenen Situation und Ihren individuellen Bewegungsmustern bewusst umzugehen. So schaffen Sie Freiheit in Ihren Gelenken und Ihre verspannten Körperregionen können leichter loslassen. Mental als auch körperlich erfolgt zunehmende Regeneration. Auf dynamische Abläufe und akrobatisch - spektakuläre Haltungen verzichten Sie, zu Gunsten einer achtsamen Verfeinerung Ihrer Wahrnehmung. Beim Üben werden Sie von der Yogalehrerin individuell gesehen, unterstützt und manuell korrigiert.

Inklusivleistungen
  • 5 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • 1 Begrüssungseinheit 
  • 5 Yogaeinheiten morgens à 1 Std. 
  • 4 Yogaeinheiten am Nachmittag à 1,5 Std.
  • Yoga Ausrüstung (Matte, Kissen, Blöcke) werden kostenlos zur Verfügung gestellt 
Über Andrea Zach

Andrea Zach blickt auf mehrere Jahrzehnte Unterrichtserfahrung zurück. Die Diplommathematikerin und ehemalige Tänzerin schloss 2010 eine 3-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin ab. Andreas Kurse sind von den gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland zertifiziert und vom renommierten Berufsverband der Yogalehrenden e.V., BDY anerkannt. In ihren Stunden legt Andrea Wert darauf, persönliche Lernprozesse ihrer Schüler/innen zu unterstützen. Ihnen ein vertieftes Verständnis für einen achtsamen Umgang mit Ihrer eigenen Anatomie zu vermitteln steht im Vordergrund. Schüler/innen schätzen neben ihrer herzlichen, wertschätzenden Art, besonders Andreas umfangreiches Fachwissen, ihre präzisen Erklärungen sowie ihre hilfreichen Impulse und Korrekturen. Mehr Informationen über Andrea Zach und Ihren Yoga Stil finden Sie auf ihrer Website

Yoga & Meditation für Körper, Geist und Seele
Im Laufe der Woche wendest Du dich mit viel Leichtigkeit in den Yoga-Stunden deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele zu. Nach jeder Yoga-Einheit fühlst du dich ein Stück mehr bei dir angekommen – mit Freude, Leichtigkeit und Vitalität. In den Morgenstunden beginnen wir in Stille mit Meditation gefolgt von energiespendenden Pranayama (Atemtechniken). Wir wärmen uns mit dem fließend ausgeführten Sonnengebet auf und lassen die Stunden mit wunderschönen kräftigenden, aber auch entspannenden Asanas ausklingen. Am Ende der Stunde schließen wir immer mit dem beliebten Savasana, der Endentspannung, ab. Am Nachmittag ist gerne Zeit für aufkommende Fragen. Veronika Rössl erzählt ein wenig von der Philosophie und den Hintergründen von Yoga. Für jeden sind die Yoga-Stunden herausfordernd und entspannend zugleich, sodass alle von diesem Yogawochenende profitierten und viel Kraft, Freude und Leichtigkeit auftanken können.
Das Yoga-Retreat ist für alle Level geeignet.

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Donnerstag 17:00 - 18:30 Uhr Komme an und erde Dich
  • Freitag 08:00 - 09:30 Uhr Sonnengrüße & Standasanas
  • Freitag 17:00 - 18:30 Uhr Im Fluss des Lebens sein
  • Samstag 08:00 - 09:30 Uhr Entfache dein inneres Feuer
  • Samstag 17:00 - 18:30 Uhr Open your heart
  • Sonntag 08:00 - 09:30 Uhr Erlebe die Welt upside down
Über Veronika Rössl

Veronika hat bereits 2002 Ihr MahaShakti Yoga Studio gegründet. Als erstes Yoga-Studio in München durften LehrerInnen aus unterschiedlichen Traditionen bei Ihr unterrichten. Mahashakti bedeutet 'die große, kosmische Kraft' und kommt aus dem Sanskrit. Dieser Name wurde Veronika Rössl bei Ihrer Yoga-Lehrer Ausbildung von Swamis, den spirituellen hinduistischen Mönchen, gegeben. Schon seit frühen Kindheitstagen übt Veronika Yoga und begann mit Anfang 20 aktiv mit ihrer eigenen täglichen Meditationspraxis. Veronika unterrichtet klassisches Hatha-Yoga und Vinyasa Yoga mit Heilwirkung. Es ist eine Mischung von kräftigenden, herausfordernden und zugleich auch sanften Asanas, den Körperübungen. Achtsam und herzlich begleitet dich Veronika durch die Yoga-Stunden, damit du wieder ganz in deiner Kraft und inneren Balance ankommst.

Die Zeit vor Weihnachten sollte eigentlich eine besinnliche sein, in der wir Zeit haben, nach Innen zu kehren - uns zu besInnen. In der Realität ist diese Zeit jedoch meist mit Stress und Erledigungen verbunden. Mach es dieses Jahr anders und Verbringe den 3. Advent mit Yoga, Achtsamkeit, Coaching und Wellness. Wir werden in den 4 Tagen gemeinsam das Jahr revue passieren lassen, zur Ruhe kommen und tiefer in die Yoga Praxis eintauchen. Zusätzlich können 1:1 Coaching Einheiten mit Katharina gebucht werden. Am Abend des Anreisetags und jeden Morgen wird es eine energetisierende Yoga Einheit mit Elementen aus Kundalini, Vinyasa & Pranayama geben und nachmittags bzw. abends einen Coaching- und Yoga Workshop. 

Inklusivleistungen
  • 3 Übernachtungen im Hotel Schwarzschmied
  • Frühstück im „La Fucina“
  • Mittag oder Abendessen in unseren Slow Food Restaurants „La Fucina“ oder Bistro „Luce“ (gegen Aufpreis)
  • 3 Yogastunden am Abend (erste am Anreisetag- Dauer: 90-120 Minuten)
  • 3 Yogastunden am Morgen (Dauer: 75 Minuten)
  • Yoga-Ausrüstung (Matte, Meditationskissen, Yoga-Blöcke) wird kostenlos zur Verfügung gestellt 
Über Katharina Holl

Katha Holl lädt ein, dich - losgelöst vom Alltag - wieder zurückzuverbinden mit dem Wesentlichen, die Schönheit & Kostbarkeit in jedem Moment zu erfahren und auch im Alltag wieder mehr von innen zu straheln (Radiate), sodass du dieses Jahr in Würde und Dankbarkeit abschließen kannst. Ihre Arbeit als Systemische Coach, Yoga Lehrerin & Achtsamkeitstrainerin bezeichnet Katharina Holl als  BRAVE SPACE, einen Raum in dem du den Mut findest, ehrlich nach Innen zu schauen, dich zu zeigen und dein authentisches, strahlendes Ich zu leben. Mit ihrem fundierten Wissen und Erfahrungsschatz begleitet Katharina Holl dich durch fließenden Vinyasa & Kundalini Einheiten, begleitet von Coaching Tools, Meditationen, Pranayama, Achtsamkeitsübungen, Journaling Fragen und entspannenden Sound Baths. Du lernst dabei auch Tools kennen, welche dich nachhaltig im Alltag unterstützen werden.