Der Naturgarten im Yoga Hotel Schwarzschmied.

Philosophie & Geschichte

Südtiroler Lebenskunst und Inspiration

Zurück zur Übersicht

Ausgeglichenheit und Balance gehören zur Südtiroler Lebensart. Tradition und Innovation, mediterrane Leichtigkeit und alpine Herausforderung ergänzen sich. Aus Bewährtem wächst Neues, Neues wird wieder zu Bewährtem. Mit dieser Philosophie wird im Hotel Schwarzschmied ein ganzheitliches Urlaubserlebnis geboten: von Wandern bis Biken, von Kunst, Genuss und Slow Food bis zu Wellness und Yoga.

Wo heute das Hotel Schwarzschmied steht, lag einst die Wagen- und Hufschmiede von Lana. Mit kreativen Ideen und Visionen machte die Familie Dissertori das Hotel zu dem, was es heute ist. Die neueste Errungenschaft im „Schwarzschmied“ ist der neue Gartenflügel „Glücksschmiede“ mit Gartenzimmern und Gartensuiten mit großem Südbalkon. Im Erdgeschoss wartet das Slow Food Restaurant La Fucina mit Show-Küche und Pasta-Manufaktur. Neben dem neuen Meeting Raum findet sich die Schwarzschmied Bar Lounge, im angeschlossenen Schwarzbauerhof ein Leseraum für alle Ruhesuchenden, davor zwei Outdoor Relax Zonen unter Weinreben.
Inspiration und Lebenskunst verbinden sich in unserem familiengeführten Hotel zu einem harmonischen Ganzen: In unserer Wellnessoase wird die Kunst des Wohlfühlens und der Kontemplation zelebriert, der Küchenchef zaubert variantenreiche Menüs auf den Tisch; und zeitgenössische Kunst aus Südtirol ziert die Wände und Innenräume unseres Hotels. Die Installationen stammen von lokalen Kunstschaffenden.

Jetzt anfragen

Facebook GooglePlus Pinterest